Telefon: +49 (331) 24 34 10 30  -  eMail: info@autorechtaktuell.de

Newsletter "autorechtaktuell.de" KW 16/2019

1. Senat rückt von Schätzung der Mietwagenkosten allein nach Fraunhofer ab und berücksichtigt den Schwacke-Automietpreisspiegel
2. Kein gutgläubiger Erwerb bei grob fahrlässiger Unkenntnis der Nichtberechtigung
3. Die Beauftragung eines "Haussachverständigen" durch den Versicherer schließt eine Beauftragung eines zweiten Sachverständigen durch die Geschädigte nicht aus
4. Grundsätze des Schadenersatzrechts schützen den Geschädigten

Newsletter "autorechtaktuell.de" KW 14/2019

1. Fahrzeugkauf – kein Rücktritt bei Unerheblichkeit des Mangels
2. Zulässige Abtretung des Sachverständigenhonorars innerhalb des BVSK-Honorarkorridors
3. Kürzung von konkret angefallenen Reparaturkosten
4. Zwei Abschleppvorgänge sind durch die Versicherung zu bezahlen, wenn diese nachweislich notwendig sind

Newsletter "autorechtaktuell.de" KW 15/2019

1. Ersatzpflicht des Betreibers der Waschanlage – Hinweispflichten
2. Nutzungsausfallzeitraum beginnt mit dem Unfall
3. Die Versicherung hat vollständige Verbringungskosten zu übernehmen
4. Geschädigter kann Abschleppkosten wie auch Sachverständigenkosten als Unfallschaden vollständig ersetzt verlangen

Newsletter "autorechtaktuell.de" KW 13/2019

1. BGH nimmt Stellung zu Abgassachmangel und Ersatzlieferung
2. Mietwagenkosten bei längerer Reparaturdauer außerhalb des Einflusses des Geschädigten
3. Nutzungsausfallersatz auch für eine Bedenkzeit von sieben Tagen
4. BVSK-Honorarbefragung ist taugliche Schätzgrundlage

Newsletter "autorechtaktuell.de" KW 12/2019

1. Mietwagenkosten – Pflicht des Geschädigten zur Annahme eines günstigeren Vermittlungsangebots
2. Verbringungskosten, UPE-Aufschläge und merkantile Wertminderung auch bei fiktiver Abrechnung
3. Internetscreenshots sind kein geeigneter Beleg für erforderliche Mietwagenkosten
4. Versicherung muss gesamte Kosten des Gutachtens zahlen

Newsletter "autorechtaktuell.de" KW 11/2019

1. Mangelhafte Kfz-Wartung – Schadenersatz trotz fehlender Nachfristsetzung; Entbehrlichkeit der Nachfristsetzung
2. Werkstattrisiko geht zulasten des Schädigers
3. Internetscreenshots sind kein geeigneter Beleg für erforderliche Mietwagenkosten
4. Erforderlichkeit eines Sachverständigengutachtens unter der Bagatellgrenze

Newsletter "autorechtaktuell.de" KW 10/2019

1. Unfallschadenabwicklung bei Leasingfahrzeugen
2. Neupreisentschädigung beim Kfz-Haftpflichtschaden und Erstattbarkeit von Überführungs- sowie Ummeldekosten, Beweislast vor Gericht für die Frage der (Un-)Möglichkeit der Vorfinanzierung des Schadens
3. Kein Abzug von fiktivem Unternehmergewinn bei voller Werkstattauslastung
4. Zur Erstattung von Sachverständigenhonorar

Newsletter "autorechtaktuell.de" KW 09/2019

1. Rückabwicklung eines Fahrzeugkaufs – einheitlicher Gerichtsstand bei Käufer?
2. Angemessenes Sachverständigenhonorar ist zu erstatten
3. Wechsel von fiktiver auf konkrete Abrechnung nach Teilreparaturen
4. Werkstattrisiko geht zulasten des Schädigers

Newsletter "autorechtaktuell.de" KW 08/2019

1. Kauf eines gebrauchten Wohnmobils in den Niederlanden – kein gutgläubiger Erwerb
2. Erstattungsfähigkeit von Sachverständigenhonorar
3. UPE-Aufschläge und Lackierkosten bei fiktiver Abrechnung
4. Schadenersatz und Kosten für Stellungnahme bei fiktiver Abrechnung

Newsletter "autorechtaktuell.de" KW 07/2019

1. Gebrauchtwagenkauf – Untersuchungspflicht des Händlers
2. Vorsicht bei vorschneller Inanspruchnahme der Vollkaskoversicherung nach Verkehrsunfall
3. Nebenkosten nach JVEG
4. Zur Zahlung restlichen Schadenersatzes nach einem Verkehrsunfall