Telefon: +49 (331) 24 34 10 30  -  eMail: info@autorechtaktuell.de

Newsletter "autorechtaktuell.de" KW 29/2020

1. Das Werkstatt- und Prognoserisiko liegt beim Schädiger
2. Gebrauchtwagen mit Unfallschaden und Untersuchungspflicht des Verkäufers
3. Abtretungserklärung genügt dem Transparenzgebot, Sachverständigenhonorar ist zu ersetzen
4. Keine Wartepflicht auf höheres Restwertangebot des Versicherers

Newsletter "autorechtaktuell.de" KW 28/2020

1. Thermofenster in OM 651 Variante N1 Motor von Mercedes begründet keinen Schadenersatzanspruch des Käufers
2. Sachverständigenhonorar aus abgetretenem Recht ist erstattungsfähig
3. Zum Großkundenrabatt im Rahmen der fiktiven Abrechnung
4. Mietwagenkosten und berechtigte Anmietdauer

Newsletter "autorechtaktuell.de" KW 27/2020

1. Gebrauchtwagenkauf – Verkürzung der Verjährungsfrist für Sachmangelansprüche auf ein Jahr zulässig
2. Restliches Sachverständigenhonorar ist von der Haftpflichtversicherung des Schädigers zu zahlen
3. Erstattbarkeit von unfallbedingtem merkantilen Minderwert
4. Keine Verweisung auf freie Werkstatt bei fehlender Qualifikation

Newsletter "autorechtaktuell.de" KW 26/2020

1. Sittenwidrige Schädigung durch den Hersteller durch das Inverkehrbringen eines Diesel-Fahrzeugs mit Abschalteinrichtung und Berücksichtigung von Nutzungsvorteilen bei der Rückabwicklung
2. Erstattbarkeit von Verbringungskosten und UPE-Aufschlägen bei fiktiver Abrechnung von Reparaturkosten
3. Zur Erstattung restlicher Reparatur-, Sachverständigen- und Mietwagenkosten
4. Sachverständigenhonorar ist dem Geschädigten zu ersetzen

Newsletter "autorechtaktuell.de" KW 25/2020

1. Ein EA-189-Motor im Fahrzeug stellt Sachmangel dar – Nachfristsetzung entbehrlich, da Nachbesserung für Käufer unzumutbar
2. Schätzung unfallbedingter Mietwagenkosten nach Schwacke – Relevanz von Vergleichsangeboten – Vermietung eines Werkstattersatzwagens
3. Abgetretene Honorarforderung ist vollständig von der Versicherung zu ersetzen
4. Zur Zahlung einer Nutzungsausfallentschädigung

Newsletter "autorechtaktuell.de" KW 24/2020

1. Kein Honoraranspruch wegen fehlender Aktivlegitimation
2. Kaufvertrag über einen Pkw mit unzulässiger Abschalteinrichtung ist nicht nichtig – keine Zurechnung der Kenntnis des Herstellers von dieser Abschalteinrichtung an den Händler
3. Unfall-Anmietung eines Ersatzwagens für 21 Tage und Angemessenheit der Anmietdauer
4. Das Werkstattrisiko geht zulasten des Schädigers

Newsletter "autorechtaktuell.de" KW 23/2020

1. Zur Erstattung der Kosten eines Richtwinkelsatzes und restliche Mietwagenkosten bei Unternehmerfahrzeug
2. Sachverständigenhonorar ist auch bei geringem Schaden zu erstatten, wenn der Geschädigte ein Gutachten für erforderlich halten durfte
3. Gebrauchtwagenkauf – Fehlender zweiter Fahrzeugschlüssel als Sachmangel
4. Kosten für Probefahrt und Verbringung sind zu erstatten

Newsletter "autorechtaktuell.de" KW 23/2020

1. Zur Erstattung der Kosten eines Richtwinkelsatzes und restliche Mietwagenkosten bei Unternehmerfahrzeug
2. Sachverständigenhonorar ist auch bei geringem Schaden zu erstatten, wenn der Geschädigte ein Gutachten für erforderlich halten durfte
3. Gebrauchtwagenkauf – Fehlender zweiter Fahrzeugschlüssel als Sachmangel
4. Kosten für Probefahrt und Verbringung sind zu erstatten

Newsletter "autorechtaktuell.de" KW 22/2020

1. BGH bestätigt Schadensersatzanspruch gegen VW aufgrund sittenwidriger Schädigung
2. Werbung für einen gebrauchten Golf im Internet mit unzutreffendem Kilometerstand ist wettbewerbswidrig
3. Sachverständigenhonorar kann trotz Abtretung an den Sachverständigen vom Geschädigten eingeklagt werden
4. Zum Auskunftsanspruch des Haftpflichtversicherers 

Newsletter "autorechtaktuell.de" KW 22/2020

1. BGH bestätigt Schadensersatzanspruch gegen VW aufgrund sittenwidriger Schädigung
2. Werbung für einen gebrauchten Golf im Internet mit unzutreffendem Kilometerstand ist wettbewerbswidrig
3. Sachverständigenhonorar kann trotz Abtretung an den Sachverständigen vom Geschädigten eingeklagt werden
4. Zum Auskunftsanspruch des Haftpflichtversicherers